Datenschutzerklärung - acctus Personalberatung
843
privacy-policy,page-template-default,page,page-id-843,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website! Der Schutz und die Sicherheit Ihrer
persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen
Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Um Ihnen die
größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, ergreifen wir stets umfassende und
organisatorische Maßnahmen.

Die Nutzung unserer Website ist für Besucher in der Regel ohne Angabe personenbezogener
Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet
Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch
Dritte ist nicht möglich.

Verantwortlich für den Datenschutz ist die

acctus Personalberatung GmbH
Mag. Birgit Polster (Geschäftsführerin)
Gaisbergstraße 48
5020 Salzburg
Tel.: +43662 62 67 19
Mail: office@acctus.com

Bewerbungsübermittlung

Sie können uns Ihre Bewerbung entweder per E-Mail an office@acctus.com oder über unser
Online Bewerbungsformular auf unserer Homepage übermitteln. Je nachdem, was Sie uns
freiwillig zur Verfügung stellen, können Ihre durch uns verarbeiteten Daten folgendes
enthalten:

  • Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw.)
  • Ihre biografischen Daten
  • Informationen zu Ihrer berufsbezogenen Ausbildung
  • Ihre Bildungsnachweise
  • Ihre berufsbezogenen Abschlüsse und Zertifikate
  • Ihren beruflichen Werdegang und Informationen zu Ihrer Vergütung

sowie uns gegenüber durch Sie unaufgefordert und freiwillig angegebene besondere
Kategorien personenbezogener Daten. Die Bereitstellung von Bewerber-Informationen erfolgt
Ihrerseits auf rein freiwilliger Basis. Wir bitten Sie ausdrücklich darum, uns keine Daten
offenzulegen, die wahrscheinlich nur eine geringe oder keine Relevanz im Rahmen von
üblichen Einstellungsprozessen haben oder dabei aus rechtlicher Sicht nicht einmal
berücksichtigt werden können. Dies gilt insbesondere für besondere Kategorien
personenbezogener (“sensibler”) Daten. Wir werden Sie nie nach diesen “sensiblen” Daten
(das sind etwa Daten über ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder
philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben)
fragen.

Ihre persönlichen Daten sind essentieller Bestandteil unserer Dienstleistung für Sie. Ohne Ihre
Daten können wir Sie nicht beraten, Ihre Bewerbung bearbeiten und Sie unseren Kunden
vorstellen oder Sie auf Ihrem Karriereweg begleiten, indem wir Sie über interessante Job-
Angebote informieren.

Recht auf Auskunft, Widerruf & Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten
personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der
Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten,
soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Soweit Sie eine
Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilen, können Sie diese jederzeit widerrufen.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema „personenbezogene Daten“ können Sie sich
jederzeit unter nachstehenden Kontaktmöglichkeiten an uns wenden oder Ihre Genehmigung
zur Datenschutzfreigabe jederzeit durch unseren Service von datenschutz-freigabe.eu
wiederrufen.

Tel.: +43 662 62 67 19

Mail: office@acctus.com